Student/in für DevOps und Infrastruktur

Warum iteratec

Wir bieten dir ein angenehmes und ungezwungenes Arbeitsumfeld in einem motivierten Team mit hoher Affinität zu neuen Technologien. Du bekommst den Freiraum, eigene Ideen einzubringen und umzusetzen. Neben einer angemessenen Bezahlung werden wir dich mit besten Arbeitsmitteln, netten Kollegen und vielen Tipps für dein Studium versorgen.

Was dich erwartet

Während eines Praktikums oder einer Werkstudententätigkeit sammelst du wertvolle praxisnahe Erfahrung im Infrastruktur- und DevOps-Bereich. Du übernimmst dort überschaubare, aber trotzdem anspruchsvolle Aufgaben, um den laufenden Betrieb zu unterstützen. Neben dem Betrieb arbeitest du an neuen Projekten, um unsere internen Strukturen auf den flexiblen und agilen Einsatz für Innovationsprojekte vorzubereiten. Das Aufgabenspektrum erstreckt sich dabei über verschiedene Forschungsprojekte, Technologiestudien sowie die Konzeption und Umsetzung von Prototypen und Infrastrukturelementen. Deine Vorschläge und Ideen leisten einen wertvollen Beitrag zum gemeinsamen Projektergebnis. Themenfelder mit denen du unter anderem in Berührung kommst:

  • Linux/Unix
  • VMWare
  • Docker
  • Nagios / Zabbix / Prometheus
  • GIT / SVN

Was du mitbringst

Wenn du Student/in der Informatik oder einem anderen Studiengang mit starkem IT-Bezug bist und hohes Interesse an Infrastruktur- und Betriebsthemen hast, freuen wir uns darauf, dich kennen zu lernen. Du solltest eine Affinität zu Linux und Betriebssystemen mitbringen, die einzelnen Werkzeuge lernst du bei uns im Selbststudium kennen. Eine Werkstudententätigkeit wird mit 15 bis 20 Stunden pro Woche angesetzt, ein Praktikum mit mindestens drei Monaten.

Typisch iteratec

iteratec ist der IT-Dienstleister mit der höchsten Kompetenzdichte. Wir entwickeln individuelle Softwaresysteme (wie z. B. Carsharing für BMW / DriveNow) und sind an hochspannenden Technologieprojekten wie der MINI Augmented Vision Datenbrille oder dem neuen Otto-Shop beteiligt. Darüber hinaus beraten wir in architektonischen, technologischen und methodischen Fragestellungen.

Deine Bewerbung

Bitte sende Deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an Christina Hirschauer (bewerbung@Do not spamiteratec.de). Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen.

Hast du noch Fragen?

Christina Hirschauer
Bewerbermanagement
Telefon: +49 89 61 45 51 – 0
E-Mail: Christina.Hirschauer@Do not spamiteratec.de

Talente sind wählerisch. Wir auch.

 

 

Die richtige Auswahl neuer Mitarbeiter ist für uns von entscheidender Bedeutung.