Wachstumsprognose

Schwer zu sagen. Hätten Sie uns 2008 gefragt, hätten wir geantwortet, dass wohl schwere Zeiten auf die Wirtschaft zukommen und Wachstum eher unrealistisch ist (zumindest hat sich kaum jemand getraut, großes Wachstum zu prognostizieren). Das Ergebnis der nächsten vier Jahre war dann eine Verdoppelung der Unternehmensgröße, also ein unerwartet hohes Wachstum von 20-25% pro Jahr. Inzwischen hat sich das wieder auf 10-15% eingependelt. Immer noch genug, wie wir finden. Schließlich können wir nur in dem Maße wachsen, wie wir unser Team verstärken und gleichzeitig unsere Kompetenzdichte erhalten. Da wir das Unternehmen nicht nach Zahlen, sondern nach Werten führen, müssen wir dabei aber zum Glück auch keine Kompromisse machen.