Kompetenzdichte

Kompetenzdichte nennen wir das Verhältnis zwischen gesamter Teamkompetenz zur Teamgröße, d.h. Anzahl der Mitarbeiter. Wie auch immer wir das messen, wichtig ist diese Größe zu monitoren. Wir konzentrieren uns dabei auf die Einstellung möglichst kompetenter Mitarbeiter und achten gleichzeitig auf die Potenziale der neuen Kollegen, sich schnell weiterzuentwickeln. Der Kompetenzausbau findet dann einerseits durch die Projekte statt, andererseits wickeln wir jährlich eine Vielzahl von Weiterbildungsmaßnahmen ab.